Formulare


MyDRBV.de zu meiner Startseite machen:  JA  |  NEIN

Anmeldung einer Ausbildungsmaßnahme

Mit dem nachfolgenden Formular können Ausbildungsmaßnahmen der Länder beim DRBV beantragt werden.

Die Anmeldung zur Genehmigung der Ausbildungsmaßnahme muss bis spätestens 8 Wochen vor Beginn der Aus-/Fortbildung beim DRBV eingegangen sein. Der zuständige DRBV-Lehrwart setzt die Referenten (in Anlehnung an die vom SAS festgelegten Dozenten), die Prüfungskommission und die Besonderheiten in Abstimmung mit dem ausführenden Landesverband fest.

Die Ausbildungsmaßnahme ist durch den Verein an den Landesverband und von diesem beim zuständigen DRBV Lehrwart einzureichen. In Ermangelung eines Landesverbandes ist der Direktkontakt zum DRVB im Ausnahmefall möglich.

Absender Informationen
Angaben zum Veranstalter
Neuausbildung Rock'n'Roll





Neuausbildung Boogie-Woogie




Neuausbildung Offizielle



Fortbildung (Lizenzerhalt)








Wo wird die Aus-/Fortbildung stattfinden?
Welche Termine in Anlehnung an die genannten Lehreinheiten (LE) sind geplant?

Pro Lehrgangstag dürfen max. 10 Lehreinheiten (1 LE = 45 Minuten) unterrichtet werden. Nach max. 3 LE muss eine Pause von mind. 15min für die Teilnehmer eingeplant werden. Eine Mittagspause muss mind. 45min betragen.

Welcher Wunschdozent ist geplant?
Welcher Lehrinhalt ist geplant (Optional bei einer Fortbildungsmaßnahme)?
Sind Onlineinhalte geplant? (Wenn ja, welche?)
Bemerkungen

 

 

Arenz Textilhandel
Giffels Tanzsportbedarf
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

Instagram

 RSS

Splink